Aktuelles – 2016/2017

29.12.2017  


19.12.2017  
Bernd konnte heute wieder Futter abholen bei sehr lieben Spendern. Vielen herzlichen Dank auch von dieser Seite.

Danke auch an Ams Bless und Role für’s Ausladen und Einlagern. Das Futter wird bald auf die Reise gehen zu hungrigen Straßentieren. 

15.12.2017  2. Spendentransport 2017 ins Canil
                                   São Francisco de Assis

 Am Freitag, den 15.12.2017 sind 3 Tonnen Futter und Sachspenden wohlbehalten in Loulé im Tierheim angekommen. Ist doch ganz schön was zusammen gekommen, das ist uns beim Verladen in Stuttgart gar nicht so aufgefallen.
Vielen Dank an alle Spender und Helfer, ohne Euch wäre das mal wieder nicht möglich gewesen.
300 Hunde und 100 Katzen freuen sich „tierisch“ 

14.12.2017    Vielen herzlichen Dank an das Jugendrotkreuz der Stadt Wernau für Eure Spende an unsere Tierheimhunde in Portugal. 


13.12.2017
  TULA ist ADOPTIERT

08.12.2017   3 Tonnen Futter plus Sachspenden wie Decken, Handtücher, Medikamente, Hunde- und Katzenspielzeug, Geschirre, Mäntelchen, Flugboxen etc. sind auf dem Weg zu 300 Hunden und 100 Katzen in Portugal.
Es war super stressig weil SEHR spontan, aber endlich haben wir es doch noch geschafft.
 Großen Dank allen Helfern und Spendern.
 Danke Bernd fürs Futter beschaffen.
 Danke Roland, Ams, Bernd und LUIS für’s Verladen.
 Danke Lurdes in Loulé für die Organisation des Trapos.
 Danke Christine im fernen Portugal für die weitere Organisation 

07.12.2017  Ankunft unserer Spenden in Buzau (Rumänien) bei Daniela Mircea mit ihren 200 Tieren.
  Help for Paws Stuttgart e. V. und die Union für Tiere in Not bedanken sich bei allen Spendern und Helfern.
  Auch Daniela bedankt sich sehr für die Hilfe.

06.12.2017   an alle unsere Freunde

03.12.2017  Letzer Hundetreff in 2017

22.11.2017   PFLEGESTELLE/ENDSTELLE GESUCHT 

Es darf nicht wahr sein!!!! Es kann doch nicht sein, dass wir für KUKLA keine Pflegestelle finden. Es ist so dringend!!!!!
Bitte helft uns suchen, damit die Kleine nicht noch in ein Tierheim muss.

Vielen vielen Dank!!!!
Kukla ist inzwischen ADOPTIERT!

21.11.2017    Spedition für Portugal gesucht   

Wir suchen GANZ dringend eine Transportmöglichkeit (evtl. Beiladung) für 3-4 Tonnen Futter und Sachspenden nach Portugal (Algarve) – die 300 Hunde und 100 Katzen im Canil São Francisco de Assis haben bald nichts mehr zu Fressen

Hat jemand eine Idee???

Bitte kontaktiert uns per Email: help-for-paws@web.de

We are urgently looking for a possibility to transport food and donations (3-4 tons) to Portugal (Algarve) – the 300 dogs and 100 cats at the Shelter São Francisco the Assis soon run out of food.

Anyone has an idea?

Please contact us via Email: help-for-paws@web.de

10.11.2017  Abholung von Futter- und Sachspenden bei einer ganz lieben Tierschützerin. Bus und Hänger und Auto waren voll bis unter’s Dach. Ganz ganz herzlichen Dank!!!

06.11.2017 Spendenaufruf

04.11.2017  Vorletzer Hundetreff in 2017

01.11.2017   Wie geht es weiter…

Anfang Oktober 2017 ist unsere Christine nach Portugal ausgewandert. Dort an der Algarve, in Loulé, gibt es ein privates Tierheim, welches sie schon seit vielen Jahren kennt.
Das „Canil de São Francisco de Assis“ übernimmt auch regelmäßig Tiere aus dem städtischen Tierheim in Loulé.

Unser Verein „Help for Paws Stuttgart e. V.“ gemeinsam mit der „Union für Tiere in Not“ möchte in Zukunft dieses Tierheim mit ca. 300 Hunden und ca. 100 Katzen unterstützen. Auch der Verein „Tierhilfe ohne Grenzen e. V.“ hilft hier weiterhin und seit vielen Jahren erfolgreich.

Wir würden hier die dringend notwendigen Kastrationen finanzieren, die Tiere mit Futter versorgen und natürlich, wenn möglich, einige dieser Tiere nach Deutschland vermitteln. Sie alle warten z. T. schon sehr lange auf ein eigenes Zuhause.

Auch Krissy war im Oktober 2017 vor Ort und hat sich das Tierheim angeschaut und sich gemeinsam mit Christine, der Gründerin Lilo und den MitarbeiterInnen zusammen gesetzt und lange darüber unterhalten, wie eine künftige Hilfe unsererseits aussehen könnte.

Das Tierheim ist auf den ersten und auch auf den zweiten Eindruck super geführt. Durch einen inzwischen fertig finanzierten Neubau vor wenigen Jahren ist alles vorhanden: OP-Raum, Aufwachraum, Büro, Quarantänestation, „Altenstation“, Erstaufnahme-Abteil, Aufenthaltsraum, Welpenzimmer, Umkleideraum etc.
Was dringend benötigt wird ist natürlich das übliche Verbrauchsmaterial: Futter, Decken, Handtücher, stabile Wasserbecken, Medikamente, neue Hütten und Körbe… um nur Einiges zu nennen.

Hoffnungsvolle Tiere und engagierte Menschen hoffen hier dringend auf unsere Hilfe.
Wagen wir gemeinsam diesen Neuanfang?

Natürlich hoffen wir sehr, dass Ihr uns auch bei diesem interessanten Projekt weiterhin unterstützt, weil, alleine schaffen wir das nicht.

 Mit herzlichen Grüßen
E
uer Team von Help for Paws Stuttgart e. V.

20.10.2017 Demonstration in Albufeira (Algarve/Portugal) gegen den Stierkampf – mit Christine & Dieter Plschek und Ams Manneh, der Krissy würdig vertreten hat, die leider nicht dabei sein konnte. 

06.10.2017  Futterspende von „Help for Paws Stuttgart e. V.“ und der „Union für Tiere in Not“ an Robert Bognar vom Projekt „Pongo“ in Serbien. Ein großes Dankeschön wie immer an die Spender von Bernd Elsässer!!!

 

02.10.2017 Die große Futter- und Sachspende ist im Tierheim in Loulé angekommen. Wir waren total überwältigt und die MitarbeiterInnen vor Ort konnten es gar nicht fassen. Wie uns die Gründerin des Tierheims sagte, die erste große Futterspende seit über 15 Jahren.
 Ganz herzlichen Dank an alle Spender und an den Tierschutzshop für die tolle Organisation.
 Auch die TürschützerInnen aus Loulè schicken herzliche Grüße und ein großes Dankeschön an die „Engel“ aus Deutschland.

29.09.-29.10.2017  Aufenthalt in Spanien und Portugal

27.09.2017  Der 2. Teil der Spenden des Tierschutzshop ist heute am frühen Nachmittag per Traktor zu den Tieren in Katerini geschafft worden. Der Traktor läuft wieder.
 Ganz herzlichen Dank an Dimitrios Macheridis, seine Helfer und an Iraklis für die große Mühe die ihr hattet. Vielen Dank an die Menschen die uns hierfür mit einem Gabelstapler ausgeholfen haben.
 Vielen Dank an die Spender und den Tierschutzshop!!!! Ihr seid echt klasse.

25.09.2017 Insgesamt 8,8 Tonnen Futter sind unterwegs  nach  Griechenland  

– für unsere ehemaligen Hunde bei Iraklis im Shelter und für die Straßenhunde,
– für ️Ioulia Seitmulina mit ihren vielen Hunden und Katzen,
– für die Straßenhunde und -katzen in Katerini, die von Freunden gefüttert und auch medizinisch versorgt werden.
 
 Danke an den Tierschutzshop für die großartige Spendenaktion für unseren Verein Help for Paws Stuttgart e. V.
 
Danke an unseren Freund Dimi, der gemeinsam mit dem Grundstücksbesitzer und ein paar Helfern das Abladen übernehmen wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um 12:00 Uhr griechische Zeit ist das Futter in Katerini angekommen.
Leider hat sich der LKW Fahrer erst eine Stunde vor Ankunft gemeldet und nicht wie ausgemacht 1 Tag vorher. Da wurde alles ziemlich hektisch.
Da es im Shelter direkt keinen Gabelstapler und nicht genügend Helfer gibt, wird das Futter von einem Abstellplatz auf zweimal dorthin gebracht. Heute um 14:00 Uhr war der erste Teil dort.
Teil 2 folgt.

Umladeplatz (ca. 5 km weg vom Shelter)- hier konnte man einen Gabelstapler leihen und schon mal 4 Paletten auf einen Anhänger mit Traktor verladen, 25.09.2017, ca. 13 Uhr

Futter vom Tierschutzshop – danke allen Spendern!

Der alte Traktor läuft zum Glück wieder

Kleiner „Hängerunfall“ – 4 Paletten waren wohl zu schwer

Im Shelter mit Iraklis

Theo schleppt fleißig. Vielen Dank.

Futterlager 25.09.2017, 14:00 Uhr

24.09.2017   Heute war unser 3-jähriges Jubiläum. Vor lauter anderer Dinge haben wir das alle total vergessen.

Als Vorsitzende möchten wir die Gelegenheit wahrnehmen, uns bei allen für die tolle Arbeit, ihr Engagement und ihr Vertrauen zu bedanken.
Ohne unsere ehrenamtlichen Mitglieder, Freunde, seelischen Unterstützer und Spender wären viele Tiere nicht gerettet worden. Ihr seid großartig!!!

 DANKE im Namen unserer Glücksfelle 2015-2017

Christine Plschek & Kristina Mäurle


Auch Amira wurde heute abgeholt  und ist jetzt bei ihrer neuen Pflegestelle. Wir drücken alle Daumen, dass sie schnell ein schönes Zuhause findet!


Kater Vito und die kleine Fifi aus Chalkidiki sind gut in Stuttgart angekommen und dürfen bis zur ihrer Vermittlung erstmal bei unserer Rosi bleiben.

23.09.2017  Levana durfte heute in ihr neues Zuhause fahren. Wir wünschen Dir viel Glück in Deinem neuen Leben!

22.09.2017  Heute Futter verladen für Daniela Mircea und ihre Hunde und Katzen. Das Futter geht nächste Woche nach Nürnberg und von dort zu ihr nach Rumänien.
Vielen herzlichen Dank an die Spender von Bernd Elsässer!!!

20.09.2017  Abholhilfe am Flughafen 
Niki, Amira und Levana aus Chalkidiki sind gut in Stuttgart angekommen. Amira und Levana bleiben bis zum Wochenende bei uns, Niki fährt nach Hamburg.

19.09.2017   Seit Anfang März 2017 war MIMI in Deutschland bei uns auf Pflegestelle und hat ein Zuhause gesucht.
Jetzt ist es ENDLICH so weit – MIMI hat das beste Zuhause gefunden, dass man sich denken kann.
Viel Glück kleine Maus und ein wunderschönes Leben – ausgesetzt in Katerini auf den Feldern, jetzt eine kleine Prinzessin – ach wie ist das schööööööööööööööööööööön!!!    


17.09.2017  Abschiedsfest für und mit Christine

Abschied

Ohne dich wird’s lausig werden,
furchtbar werd ich dich vermissen,
und auf ganz spontane Treffen
werde ich verzichten müssen.

Doch – ich schwör’s – auch in der Ferne
bist du meinem Herzen nah.
Und was auch geschehen mag:
wir sind immer für dich da.

Bilder gibt’s HIER

11.09.2017  Abholhilfe in Stuttgart Marcia und Foxy sind gut angekommen. Danke Fani Frascaria dass Du die zwei Zwerge gerettet hast

10.09.2017  Der Transport ist gut in Portugal angekommen

08.09.2017  Packen für das Tierheim São Francisco de Assis

08.09.2017  Ganz herzlichen Dank an die Spender von Bernd Elsässer, dieses Mal für 3 Paletten Katzenstreu. Dieses wurde bzw. wird von Bernd auf verschiedenste bedürftige Tierschutzvereine im IN- und AUSland verteilt.

03.09.2017  Futter dieses mal für Serbien

Danke an die Spender von Bernd Elsässer und vielen Dank an Christine und Dieter Plschek für’s Ausladen.

27.08.2017   Mandy (Maggie) ist bei ihrer Familie angekommen und geht glücklich mit ihrer Schwester Mio spazieren <3

22.08.2017  Die kleine Sissy (Mitte) aus Chalkidiki ist angekommen und alle sind super glücklich

21.08.2017  Ankunft von Lisa in Frankfurt

15.08.2017  Futterspende an Jeanette Wuerzberger für Rumänien. Vielen Dank an die Spender von Bernd Elsässer!


13.08.2017  Gemeinsam macht Buchhaltung richtig Spaß – zweimal im Jahr muss man da halt durch

12.08.2017  Mal wieder ein ganz herzliches Dankeschön an die Spender von Bernd Elsässer. Dieses Mal werden sich die Hunde in Rumänien von Daniela Mircea noch einmal freuen. Der Transport findet voraussichtlich Ende September 2017 statt. Echt super klasse – wir freuen uns SEHR hier nochmal helfen zu können!!!!!!!!!!

04.-05.08.2017  Abschiedsbesuch mit Christine bei Peppels & Puschkin im schönen Allgäu

30.07.2017  Spontanes Hunde- und Menschentreffen am 30.07.2017 – Schön war’s wie immer – mit Samira, Paulchen, Lina, Athina, Zeus, Nando, Willi, Mimi, Moritz, Maxi, Mandy und Nele

26.07.2017  Ankunft 6. Spendentransport in Katerini

21.07.2017  6. Spendentransport 2017 nach Katerini zu den Hunden von Nikol Jan Pier (Ankunft Mittwoch, 26.07.2017 in Katerini)

18.07.2017  Futter ist abgekommen bei Daniela Mircea und ihren über 80 Hunden und Katzen in Rumänien. Wir freuen uns!

16.07.2017  5. Spendentransport: Erster Teil unserer Futterspende von ca. 450 Kilo an Cora’s Paradies (Facebook) für Daniela Mircea  in Rumänien – danke an Bernd Elsässer und die tollen Spender, hier ist Hilfe wirklich dringend notwendig!!! – Danke an die liebe Antje und Anke, die alles nach Rumänien mitnehmen, danke an Grit, die das organisiert hat und an Patrizia, die Fahrerin – schön dass ihr alle da wart!

 

02.07.2017  SOMMERPAUSE
Das war das letzte Hundetreffen für unseren 2. Vorstand Christine Plschek, da sie im Herbst auswandern wird. Wir alle werden Dich sehr vermissen.
Es war wieder richtig schön. Leider waren für das Foto nicht mehr alle anwesend.

Wir wünschen allen unseren Freunden, Adoptanten und Unterstützern einen wunderschönen Sommer, schönen Urlaub und gute Erholung und freuen uns auf das nächste Treffen im Herbst 2017 (voraussichtlicher Termin ist der 05.11.2017).

28.06.2017  6. Hundetreffen von Help for Paws Stuttgart e. V.

18.06.2017  Ankunft Timmy, Amanda (Chloe) und Willi

14.06.2017 Unser 4. Spendentransport in 2017 ging dieses Mal nach Chalkidiki – auch dort dürfen die Hunde nicht Hungern. Das gesparte Futtergeld kann nun für Kastrationen, Operationen und Vermittlungen benutzt werden.
Wir freuen uns sehr, dass wir hier unterstützen konnten.

DRINGENDE NOTFÄLLE
Stand 02.06.2017

DRINGENDE NOTFÄLLE
Stand 29.05.2017

Diese zehn Hunde verlieren in Kürze ihren Shelterplatz, da es die Frau, die sie bis jetzt versorgt nicht mehr machen möchte.
Wer hätte  eine Pflegestelle im Großraum Stuttgart, Böblingen, Esslingen, Herrenberg… ODER vielleicht sogar eine Endstelle (überall)?
 

 

10.06.2017 SAMIRA und TOMKO sind gut angekommen

10.06.2017  5. Hundetreffen von HfP im Fasanenhof

28.05.2017 Ankunft von Kukla

 

 

 

 

 

 

27.05.2017 3. Spendentransport 2017 nach Katerini

13.05.2017  Teilnahme von HfP am 2. Stuttgarter Tierschutztag der Union für Tiere in Not


13.05.2017   Futterspende von Help for Paws Stuttgart e. V. an den tollen Verein Moppel-Hoppel Tiere in Not e. V.

10.05.2017  Nikol Jan Pier hat die Zusammenarbeit mit dem Verein beendet. Wir wünschen Ihr viel Glück und Erfolg für die Zukunft.

07.05.2017  5. Hundetreffen von HfP im Fasanenhof

20.04.2017  Spendenaktion auf Facebook für Agapi, Mimi, Biju und Anuk


https://www.facebook.com/events/1569098596464271/

15.04.2017  Fotoshooting für eine Werbekampagne eines Futterspenders – 1000 mal DANKE

14.04.2017  Wir wünschen Euch allen

10.04.2017  Nicht mal eine Handvoll Hund – die winzige KUKLA wurde nachts einfach vor unserem Shelter entsorgt


02.04.2017  Ankunft von Tracey (Lumi), Sunny & Kimba

01.04.2017 4. Hundetreff 2017

26.03.2017  Ankunft von BELLA, OSCAR, FLAPS und LARA

21.03.2017  Ankunft 2. Spendentransport 2017 in Katerini vor unserem Shelter

10.-26.03.2017  Aufenthalt in Katerini/Griechenland: Kristina Mäurle, Christine Plschek und Rosi Rebmann.

14.03.2017  2. Spendentransport 2017 mit 3,5 Tonnen Futter geht auf die Reise

10.03.2017 Unser Langezeit-Pflegi SNOW darf heute endgültig zu ihrer neuen Familie. Wir werden Dich nie vergessen Du süße Maus!
13.03.2017… und sie ist gut angekommen wie man sieht!!!

05.03.2017   3. Hundetreff 2017

Es war mal wieder ein wunderschöner Tag bei sonnigem Wetter und mit vielen tollen Menschen und Hunden. Unsere Neuankömmlinge von letztem Donnerstag waren alle 5 dabei: Nemo, Lina (ehem. Choky), Noah, Felix und Mimi.
Felix, Lina und Mimi sind auf Pflegestellen und suchen noch ihre Familie. Weitere Infos unter help-for-paws@web.de

04.03.2017 Pflegi LUISA (jetzt Lexi) wurde heute von ihrer neuen Familie abgeholt. Viel Glück kleine Maus.

02.03.2017   Ankunft von Mimi, Felix, Noah, Nemo und Lina

26.02.2017  Wieder ein Autobahnfund – TRACEY


05.02.2017   Auch Charlie braucht Hilfe

04.02.2017  Futterspende von Help for Paws Stuttgart e. V. an Fani Frascaria und ihre Hunde auf Chalkidiki


04.02.2017  2. Hundetreff 2017 von Help for Paws Stuttgart e. V.

02.02.2017   Ankunft von Daisy, Yanick, Luisa, Banshee & Soraia

27.01.2017  1. Spendentransport mit 3,5 Tonnen Futter- und Sachspenden ging heute zu den Hunden und Katzen nach Katerini.

26.01.2017  BRENDA durfte heute in ihr neues Zuhause nach Berlin fahren


24.01.2017  MOKI wurde heute morgen tot aufgefunden. R.I.P. kleiner Engel 🙁

21.01.2017  SAMMY heißt jetzt BERTA und ist glücklich

19.01.2017  Ankunft von Sammy, Micky, Leonie, Hanni & Nanni

16115016_1325123844174975_6577988141779931708_n 16195015_1325123720841654_2885076705141106107_n
16113098_1211184508959457_592621606204924667_o 16177529_1211184712292770_2815367432859172968_o
16144197_626629780854560_1136406758_n 15936911_1211184928959415_104209459348393672_o

18.01.2017   ACHTUNG–VERMISST

Moki, schwarzer kniehoher Mischling ist am 18.01.2017 (abends) beim Spazierengehen in 72119 Ammerbuch-Altingen (Kreis Tübingen/Herrenberg) abgehauen und fehlt seitdem! Er ist lieb, lässt sich aber sehr schwer einfangen! Vielleicht ist er irgendwo eingesperrt, es ist bitter kalt!
Falls ihn jemand gesehen hat oder irgendwas weiß bitte melden: 0172 2799712
Er trägt ein Geschirr mit Marke und ein rotes Halsband mit seinem Namen drauf. Tierheime, Polizei, Tasso etc. sind informiert.

15978081_1211217528956155_7535764690941138275_n

15.01.2017  1. Hundetreff 2017 von Help for Paws Stuttgart e. V. – Tiere und Menschen waren glücklich

16107179_10210558267688412_4004537158021885030_o 16112586_10210558424172324_5866554853704902268_o
15937086_10210558307409405_7830563054119181381_o 15995289_10210558366930893_2587209423674462282_o

guten-rutsch-022

15.12.2016  Ankunft von den drei Hunden: Linh, Filou und Knut sowie den zwei Katern: Pink & Floyd.

12.-26.11.2016  Eine Initiative für ein neues Shelter

Helft uns, das Ziel zu erreichen, ein eigenes Shelter für unsere Hunde und Katzen zu errichten.
Vom 12.11.-26.11.2016 geht der komplette Erlös der Auktion an Help for Paws Stuttgart e. V. für unsere Tiere in Griechenland. Bitte macht zahlreich mit.

titelbild-2

24.11.2016  6. und letzter Spendentransport nach Katerini für das Jahr 2016 – wieder sind 3,6 Tonnen auf dem Weg zu unseren Schützlingen. Ganz herzlichen Dank an alle Unterstützer – ohne Euch hätten wir das niemals geschafft!!!!

15134632_1709074762741161_6270166447515128110_n

23.11.2016  Unsere liebe Annett Lommatzsch und ihr Mann Bernd haben nun schon zum dritten mal den Kofferraum bis unters Dach gefüllt mit Futter für die griechischen Streunerchen <3

15230715_331051767278109_842063579885856393_n
19.11.2015 Dank einer großartigen Aktion der Fahrschule Eggebrecht bekamen wir heute eine Spende von 1.200,– € zugunsten unserer Tierschutzarbeit in Griechenland. Auch dieses Geld ist zweckgebunden für unser neues Shelter. Ganz ganz herzlichen Dank Susan Eggebrecht.

fahrschule-eggebrecht
17.11.2016
Ankunft von Missy, Daphny, Mona und Arno

img_6566 img_6567

04.-20.11.2016   Aktion Weihnachtsbaum

weihnachts-aktion-2016-affilinet-hund2

07.11.2016 Wieder haben sie uns drei Welpen vor’s Shelter geworfen, der dritte konnte leider nicht mehr gefunden werden 🙁

15203278_10210014637818005_7481565052986641809_n

01.11.2016 GASPAR ist in Griechenland erfolgreich vermittelt

12047312_986257331394963_18427953_n 12041888_986257378061625_93235015_n

27.10.2016  5. Spendentransport 2016 nach Katerini

14902956_10209781630952979_1954332326061462677_o

16.10.2016  Teilnahme am Oktoberfest im Tierheim Böblingen

img_6353

14.10.2016  Ankunft von BROWNIE

30.09.-14.10.2016  Wir sind im Urlaub

resized_31101201434091224_719x539

19.09.-30.09.2016  BITTE kommt zu unserer Auktion (Bild anklicken) – hier kann man VER- und ER-steigern nach Lust und Laune.
Helft uns, das Ziel zu erreichen, einen eigenen Shelter für unsere Hunde, Katzen und Pferde zu errichten.
Vom 16.09.-30.09.2016 geht der komplette Erlös an Help for Paws Stuttgart e. V. für unsere Tiere in Griechenland. Bitte TEILT und macht zahlreich mit. DAS IST UNSERE CHANCE!!!

14046003_1201598139871837_4372514358110309335_n

24.09.2016

  • 1. Stuttgarter Tierschutztag – Help for Paws Stuttgart e. V. war natürlich mit dabei
14409444_10209472173296731_5820197597315795974_o 14409643_10209472065214029_7633640482764799074_o
14445215_10209472127655590_2492752277806142286_o 14425565_10209472076734317_6002826164913472741_o
14425467_10209472189017124_688397646021702934_o 14484939_10209472983516986_3775413240224215241_n
14500503_10209472185097026_1474975385828224026_o 14480658_10209472137495836_4663540599041915073_o
14434969_10209472157496336_9069482977362521330_o 14380004_10209472144536012_2422780004664099584_o
  • JUBILÄUM:  Help for Paws Stuttgart e. V.  gegründet am 24.09.2014
jubilaeum_2_jahre

21.09.2016  Auch unser liebes PAULCHEN hat endlich eine tolle Familie gefunden. Wir sind sehr glücklich!

IMG_4469

18.09.2016  TEDDY durfte ENDLICH zu seiner neuen Familie

14111721_10209167932290896_651377703_n 14111608_10209167944491201_700713054_n

10.09.2016  WIR NEHMEN ABSCHIED… SNOW durfte nach 18 Tagen endlich zu ihrer neuen Familie. Viel Glück großes Mädchen und den neuen Besitzern wünschen wir ausreichend Geduld, damit sie ihre restlichen Ängste ablegen kann.

14264945_10209339319735475_6285117474559579855_n 14237630_10209339318255438_7792599938705409829_n

08.09.2016 Die kleine Maus ist wieder beim Tierarzt um ihr Beinchen zu retten

14302835_1185552324798795_228739519_n 14249178_1185552134798814_1854095223_n  

07.09.2016 Einen Monat nachdem er in Deutschland angekommen ist, wurde TEDDY abgesagt.

14111608_10209167944491201_700713054_n 14111721_10209167932290896_651377703_n

06.09.2016 Rettung von LUCKY

UPDATE 13.09.2016: LUCKY ist in einer Pension in Thessaloniki. Ich habe erfahren, dass er außer einer schlimmen Räude und einer verstauchten Pfote gesund ist. Dies wird momentan medizinisch behandelt. Die Bluttests haben nichts Negatives ergeben. In einer Woche wird LUCKY entlassen und wieder an seinen Fundplatz zurück gebracht.
Der Welpe auf dem Müll wurde von Nikol dort weggebracht an einen sichereren Ort, wo er von uns gefüttert wird. Leider können wir ihn nicht aufnehmen, da es momentan kaum Vermittlungen gibt.

Am 06.09.2016 konnten wir den verletzten Hund in der Nähe der Mautstelle bei Thessaloniki retten. LUCKY, so nenne ich ihn jetzt mal einfach, weil soviel Glück hat man nur einmal iim Leben. LUCKY hat sehr schlimme Räude, er blutet an vielen offenen Hautstellen und mit der rechten Vorderpfote kann er nicht auftreten.

Nikol Jan Pier und Marika Kamari hatten einen Termin ausgemacht, sich bei dem Hund zu treffen um ihn gemeinsam einzufangen und zum Tierarzt zu bringen.

Da Marika leider wegen eines Unfalls auf der Autobahn im Stau stand und nicht kommen konnte, hat Nikol Lucky alleine gesucht, ins Auto eingeladen und zum Tierarzt nach Thessaloniki gebracht. Dort wurde sie von Marika erwartet.

Zum Glück ist die Pfote von LUCKY nicht gebrochen sondern nur gezerrt. Der TA äußerste den Verdacht der Leishmaniose, aber ich denke, wir müssen jetzt erstmal die Ergebnisse der Blutuntersuchungen abwarten.
Der Hundebub ist sehr freundlich und auch seine Jungernfahrt in Nikol’s Flitzer hat er gelassen überstanden.

Wie es weitergeht, wissen wir noch nicht, aber es gibt bestimmt bald ein Update.
Danke an Nikol, dass Du den Hund bemerkt und gerettet hast, danke Marika für Deine weitere Unterstützung für den Hund.Danke dass ihr zwei Euch für dieses arme Tier zusammen getan habt. Das wünschte man sich öfters. Gemeinsam kann man was erreichen! Danke!

Die nächste Herausforderung ist die braune Hündin, die auch auf Nikol’s Video zu sehen ist. Sie war an der gleichen Stelle wo sie auch Lucky gesehen hat. Sie ist wohl trächtig… was sollen wir in ein paar Wochen mit diesen neuen Welpen machen, die da auf dem Müll aufwachsen werden??? Wir müssen jetzt schauen, ob wir sie dort wieder sehen und ob sie noch kastriert werden kann.

Einen weiteren Welpen hat Nikol dort gefunden und ihn angefüttert (siehe Fotos)…. völlig abgemagert und scheu… (Olivia)

Das Elend hört nicht auf…

14249157_1182981025055925_1209372644_n 14256436_1182981131722581_799831373_n
14192090_10209308231918299_3089110389718522023_n 14287629_1183991278288233_755165179_n
14232997_10208616913912827_1495924761548010122_n 14203343_10208616911392764_8364646681414381792_n
14249122_1184038204950207_1326316092_n 14089404_1184038228283538_537264101_n

31.08.2016  ROBIN heißt jetzt Bobby… am 31.03.2016 aus der Mülltonne gefischt ist jetzt in seinem endgültigen Zuhause angekommen. Für ihn freuen wir uns besonders – ein Glückskind!

14182335_1158669297528893_891145775_n

30.08.2016  Es gibt noch viel Arbeit mit SNOW, bis sie soweit ist um zu ihrer neuen Familie zu gehen. Aber mit viel Geduld und Zeit wird auch das werden. Inzwischen ist sie schon alleine die Treppe im Haus hoch und runter UND hat schon zwei Nächte gemeinsam mit uns im Haus verbracht. Hier ein Foto ihres ersten Besuches auf der Terasse:

14182154_10209230026123203_1769319125_n

23.08.2016  Ankunft im Glück: SNOW, PEPE, NIKI, PRINZ und KAYA

Liebe Freunde und Unterstützer,
ich möchte Euch heute mal eine kleine Geschichte erzählen. Nichts Besonderes, aber sie ging mir zu Herzen:

Gestern war es mal wieder soweit: NIKI, SNOW, KAYA, PRINZ und PEPE durften in ihr neues Leben reisen. Alle fünf sind wohlbehalten angekommen.

Danke Danke Danke unserer Nikol für ihre Arbeit! Hut ab!! Chapeau!!!

Großen Dank an die Flugpatin Anastasia!!!!!

Prinz & Kaya waren sehr aufgeschlossen, zeigten keinerlei Scheu und haben sich sofort mit den anderen Hunden arrangiert. Sie durften noch am selben Abend mit Annett Freund und Bernd Lommi Richtung Osten reisen, wo Kaya von ihrer neuen Familie sehnsüchtig erwartet wurde. Danke ihr Lieben, dass ihr Kaya bis nach Chemnitz mitgenommen habt. Ganz ganz herzlichen Dank an Euren vollen Kofferraum, den ihr bei uns ausgeladen habt. So viel Futter und Sachspenden für unsere Hunde und Katzen, die in Griechenland noch im Shelter warten.

Niki und Snow bleiben noch ein paar Tage bei uns zum Eingewöhnen. Niki wird am Samstag nach NRW zu Silke weiterfahren, Snow geht in zwei Wochen zu ihrer neuen Familie in Stuttgart.

Niki und Snow waren so scheu, dass sie sich nicht anfassen ließen und sich im Garten verkrochen haben. Es war nichts zu machen, es half nichts, kein Leckerchen, keine sanften Worte, kein Ignorieren…. nichts. Da traf ich die Entscheidung, gemeinsam mit ihnen, Paulchen und Maxi draußen zu übernachten.

Nach anfänglichen Zweifeln – wie kriege ich das am Besten hin – war die letzte Nacht eine neue und letztendlich wunderbare Erfahrung für mich. Zu sehen, wie NIKI sich Schritt für Schritt näher wagte, immer wieder zum Gartenhaus kam und schaute, wo ich bin. Sich dann sogar immer wieder neben mich auf die ausgebreitete Decke gelegt hat – auch wenn es anfänglich nur ein paar Sekunden waren.
Es zu erleben, wie SNOW plötzlich aus ihrem Platz unter der Hecke hervorkam und wie ich die beiden bei Sonnenaufgang, einer links und einer rechts von mir aus der Hand füttern konnte, sie streicheln konnte. Wie wunderbar zu erleben, wie sie langsam Vertrauen fassten. Dank unserem kleinen Paulchen, in den sich Niki verliebt hat und einem Doppelpacket Würstchen, denke ich, haben wir es geschafft.

Danke an Christine und Dieter Plschek, die mit ihrem Transporter zum Flughafen fuhren um die 3 großen Boxen abzuholen und die Pepe für ein paar Tage Unterschlupf gewähren bis er abgeholt wird.

Danke an Bernd und Anette Elsässer, die für ein paar Tage meinen Pflegehund TEDDY übernommen haben (und dem es bei ihnen, Jenny und Lucy super gut gefällt).

Fünf Leben gerettet… nur darauf kommt es an. Dafür macht man auch mal Camping im eigenen Garten 🙂

Das Leben ist schön…….

20160823_193428 20160823_194900  
IMG_4551 IMG_4537  
IMG_4552 IMG_4564  
20160824_061621 20160824_072518
IMG_4566 IMG_4565

17.08.2016  Wieder 5 neue Findlinge – halb verhungert und voll Ungeziefer

14017988_1168187236535304_1741476424_n 14055517_1168187199868641_1456705000_n
14055670_1168187066535321_50073106_n 14012288_1168187129868648_1275833578_n

14.08.2016  Ankunft ROBIN, er wurde im April 2016 in einer Mülltonne gefunden, verpackt in eine Plastiktüte

10.08.2016  Ankunft des 4. Spendentransports in Katerini bei Nikol

13900629_1162545400432821_1506135256_n 14011895_1162545473766147_183595682_n

09.08.2016  Ankunft TEDDY in Stuttgart. Er bleibt noch ein bisschen bei uns, bis seine neue Mama wieder ganz gesund ist

13576518_1479040965454881_1325636952_n 13592833_1480566505302327_6033366128595139929_n

08.08.2016  Wir haben ihn aufgesammelt, mal wieder auf dem Parkplatz bei der Mautstelle auf der Autobahn, YANICK, knapp 1-Jahr alter Mischlingsrüde. Wunderschöner Junge. Auch er wird jetzt umsorgt und untersucht, kriegt seine Impfungen verpasst UND SUCHT DANN SEIN EIGENENS KÖRBCHEN.

13957411_1161192347234793_1404393821_n 13942624_1161192360568125_145082495_n
13933510_1161192383901456_1648729076_n 13940915_1161192370568124_1294140440_n

07.08.2016 Ein neues Hundebaby einsam und verlassen auf irgendeiner Straße in Katerini. Jetzt heißt er BROWNIE  😉

13933042_1160080327345995_1604246069_n 13936800_1160083494012345_229087001_n

06.08.2016 Fahrt Stuttgart-Bonn, Abholung von 40 Hundehütten für unsere Schützlinge in Griechenland.

13882085_1049916021752974_1999261266471459084_n 13921109_1049915668419676_5716270122935112560_n
13900341_1049915825086327_2353489668812112946_n 13895329_1049915988419644_532632984964137636_n

03.08.2016 KAYA ist kastriert und hat alles gut überstanden 😀

13936889_1157025434318151_801859006_n 13884398_1157025477651480_677077324_n

02.08.2016 Findling NOAH ist jetzt bei uns

13874880_1157025094318185_2077184386_n 13900662_1157024624318232_1526701781_n

31.07.2016 Graffity hat einen tollen Platz in Griehenland gefunden. Wir sind darüber sehr glücklich!

13407417_1121181507902544_661288052_n 13401124_1121181504569211_35101087_n

30.07.2016 4. Spendentransport nach Katerini mit 3 Tonnen Futter

13901356_10208970474034563_3959485652267210868_n 13909269_10208970517435648_2011281378978392196_o

27.07.2016

  • Außerordentliche Vereinsitzung mit Kristina Mäurle, Christine Plschek, Rosi Rebmann, Heidi Rieger, Anette Elsässer, Bernd Elsässer, Roland Smetana, Lea Weinmann und William Dunne.
  • Nikol hat PEPE aus einem Wasserkanal gerettet
13886481_10208972240838732_3880316838441312052_n 13686515_10208972239798706_9039351611908193915_n

26.07.2016

  • LUCA beim TA zum Kastrieren
13866553_1151732598180768_771718796_n 13664868_1151732574847437_2059571288_n
  • KAYA muss zum Kastrieren

13867104_1151732448180783_279892742_n

  • FELIX durfte wieder nach Hause, ein paar Wochen muss er noch Antibiotika nehmen, dann ist er wieder voll dabei 😛
13652546_1151732601514101_1552636168_n 13823620_1151732594847435_908190711_n 13866699_1151732581514103_1677538278_n

21.07.2016 Neuzugang OSCAR

13817015_1148712748482753_1550404862_n 13819648_1148704831816878_1672551185_n

18.07.2016

  • Der kleine weiße Bub FELIX von der Autobahn ist an Parvovirose erkrankt und befindet sich in der Klinik. Update: Er wird überleben (19.07.2016)
13672208_1143103062377055_1811819067_n 13815276_1147083485312346_374929407_n
  • Gaspar hat eine Lungenentzündung 🙁

12041888_986257378061625_93235015_n

16.07.2016 Unser Sommerfest war richtig schön, gutes Wetter und viele nette Leute. Vielen herzlichen Dank an alle die teilgenommen haben.

IMG_4369

09.07.2016 Morgens in aller Frühe auf der Autobahn Saloniki-Katerini, Mama LEONIE und ihr Baby FELIX einfach ausgesetzt

07.07.2016 Ankunft Amelie

13288875_1112594112094617_1215250383_n 13293344_1112557798764915_13895146_n 13285673_1112557862098242_1276340605_n

03.07.2015 Ankunft JENNY (Schwester von Blue, Lara (Sheila), Dusty, Jasmine (Jassy), Blondie und Luca. Luca ist die letzte der Geschwister, die noch kein Zuhause gefunden hat.

13584949_1151301561592985_4344863097457994115_o

30.06.2016 Findling KAYA

13552596_1134453839908644_1051685982_n

21.-22.06.2016 Die Union für Tiere in Not und zugleich vier Mitglieder von Help for Paws Stuttgart e. V. (mit dabei Bernd & Anette Elsässer, Milena Mesaric, Kristina Mäurle, W. B. Dunne) waren persönlich von Stefan Bernhard Eck (MEP) ins EU Parlament nach Brüssel zur Veranstaltung „END THE CAGE AGE – Why the EU must stop caging farm animals“ eingeladen. Hier: „End the cage age for Europe’s rabbits“.

IMG_3803 IMG_3744
IMG_3712 IMG_3704
IMG_3706 IMG_3796
IMG_3847 IMG_3837
IMG_3862 Gruppenbild Brüssel

Weiter Infos auf der Seite von Stefan Bernhard Eck (MEP)


21.06.2016 Um Mitternacht ist unser Spendentransport sicher in Katerini bei Nikol und unseren Schützlingen angekommen.
Euch allen nochmals ganz ganz herzlichen Dank

13550966_1133377933349568_426879325_n 13530276_1133378016682893_397706228_n
13552717_1133378003349561_608308079_n 13565390_1133377956682899_587035679_n

18.06.2016 3. Transport 2016 mit 2,7 Tonnen an Spenden nach Katerini ist verpackt, beladen und losgefahren. Gute Reise Sakis und Giorgios! Ankunft kommenden Dienstag bei unserer Nikol.


17.06.2016

+++ Radio-Interview +++

maxresdefault

Heute früh ist Help for Paws bei ‪#‎Horads‬, dem Uniradio in der Region Stuttgart, zu Gast. Kristina Mäurle und Bernd Elsässer beantworten live on air die Fragen der Moderatorin. Wie ist der Verein entstanden? Wer steckt dahinter? Was erwartet uns am ‪#‎StuttgarterTierschutztag‬ im September?
Das erfahrt ihr alles morgen früh, 9:15 Uhr auf Horads 88,6. Also auf jeden Fall einschalten (UKW 88,6 MHz in der Region Stuttgart) oder das Interview über den Live-Stream hören: https://www.horads.de/programm/empfang/.
Wir freuen uns auf Zuhörer!!

Interview in voller Länge TEIL 1

Interview in voller Länge TEIL 2

Maxi küsst Vanessa!
Dank Pro Hund Andaluz e.V. und Kristina Mäurle von Help for Paws Stuttgart e. V. ist Hund Maxi noch am Leben. Er ist ein Findling und sie adoptierte ihn aus Spanien.
Bei HORADS-Redakteurin Vanessa schildert Kristina die traurige Geschichte von tausenden Streunern und sagt, was man dagegen tun kann.

Maxi bei Moderatorin Vanessa bei Uniradio Horads 88.6


16.06.2016 Neuzugang PRINZ, 5 Monate alt – alleine auf einer befahrenen Straße

13472214_1126316584055703_607656746_n

08.06.2016 ….noch ein Junge, der an der Kette wartet bis wir Platz haben

13295263_1112592668761428_1886013148_n 13295384_1112592758761419_280155974_n
13288994_1112592652094763_1055199198_n 13295170_1112592778761417_1138647363_n

06.06.2016 …und noch eine Maus auf einem Parkplatz ganz alleine …noch eine die wir momentan aus finanziellen Gründen und aus Platzmangel nicht wegholen können

13348795_1119770324710329_1374371570_n 13393301_1119770338043661_1636181664_n
13318859_1119770371376991_362188724_n 13342505_1119770318043663_164181717_n

03.062016 Ein mit Benzin übergossenes und verbranntes Katzenbaby in der Nähe des Shelters. Gestern hat es noch gelebt. Wie grausam sind doch manche Menschen.  🙁

13391020_1118646011489427_243689982_n 13390796_1118646024822759_1721879759_n 13349207_1118646014822760_184497996_n

01.06.2016 Ankunft von SHIVA, BALOO & EMMA


30.05.2015 …und wieder Notfälle auf der Autobahn Katerini-Thessaloniki


29.05.2016 Am Maifest im Tierheim Böblingen hat sich mal wieder gezeigt, was für ein tolle Team wir inzwischen sind.
Trotz Platzregen am Nachmittag hat es unglaublich Spaß gemacht, neue und alte Leute zu treffen, gute Gespräche zu führen, gemeinsam zu Lachen.
Wir bedanken uns herzlich bei allen, die uns unterstützt haben, uns etwas abgekauft oder etwas gespendet haben und vor allem bei uns vorbeigeschaut haben.
Ganz herzlichen Dank an Monika Wolf und Dietmar, die uns viele tolle Futter- und Sachspenden mitgebracht haben.

13320449_10208474826123675_5477986148424072296_o 13312644_10208475004448133_1328102121064433765_n

25.05.2016 JACKY wurde heute kastriert. Dabei wurde festgestellt, dass er an Herzwurm erkrankt ist. Er muss jetzt die nächsten 2-3 Monate behandelt werden um wieder ganz gesund zu werden. Welch ein Glück für ihn, dass seine neue Familie auf ihn warten wird (Leider wurde er jetzt doch abgesagt).

13292978_1114719091882119_2139532272_n 13288970_1114719098548785_2106366299_n
12784318_1056972294323466_180691205_n 12325384_1056972310990131_632683199_n

23.05.2016

Samira und Agápi sind nach zwei Wochen Klinikaufenthalt wieder Zuhause. Sie haben die Vireninfektion überlebt

13293213_1112540592099969_290586427_n 13293111_1112540558766639_1051055254_n
13275767_1112540475433314_2076727087_n 13296339_1112602425427119_1484211646_n

AMELIE ist gerettet, ihre neun Geschwister hatten nicht so viel Glück, sie wurden von ihrem Besitzer getötet.

13282038_1112601638760531_2086441906_n 13285673_1112557862098242_1276340605_n
13293344_1112557798764915_13895146_n 13288875_1112594112094617_1215250383_n

22.05.2016 PAULchen war krank und durfte aber schon wieder nach Hause. Jetzt ist er wieder topfit  🙂

13288826_10208419612583371_256732322_n 13289048_10208422557656996_1542117055_n

21.05.2016 Ankunft von DUSTY (Bruder von Lara, Blue, Luca und Jenny). Ein sanfter ruhiger „Riese“… Liebe auf den „ersten“ persönlichen Blick

13235133_10208415950091811_4265354084540420335_o 13268260_10208415948771778_4873452876872301199_o  
13247929_10208415951331842_3833261730204338472_o 13244114_10208415951931857_6053617034515901324_o  

18.05.2016 Ankunft der Zwergenbande FYNN, KARLA und PAUL

13217224_10208393869059799_6738096134679729875_o 13217444_10208393867059749_806190989736930499_o
13221205_10208393858139526_8345481637313554576_o 13235372_10208393868619788_9057865302664073372_o
13227706_10208393859699565_254276074816572840_o 13221149_10208393869099800_6769044026213541883_o

16.05.2016 Wieder ein trauriger Tag… heute ist Leyla beim Tierarzt an Parvovirose (erste Info akute Gastroenteridis) verstorben. Auch eine Behandlung hat leider nicht immer Erfolg.
R.I.P. kleine Leyla, wir sind geschockt.
Ihre Schwester Samira kämpft ums Überleben. Sie und auch Agápi sind beim Tierarzt. Wir halten alle Daumen gedrückt und denken an Euch und hoffen Ihr schafft es.

13101281_1097410716946290_1911711645_n 13250474_1108219599198735_1789223139_n 13236139_1108220065865355_726892317_n
13236115_1108219549198740_651600655_n 13220147_1108220169198678_88772716_n 13235900_1108220069198688_371089049_n

12.05.2016 Heute ist ein schwerer Tag im Tierschutz. Gestern Nacht ist die kleine KYRA an akuter, schwerer Gastroenteritis verstorben. Das haben wir aber erst hinterher erfahren. Zuerst dachten wir sie wäre von einem großen Ast getroffen worden. Diese Infektion kam ohne Vorankündigung, am Abend war sie noch quietschfidel und am nächsten morgen um 9:00 Uhr ist sie schon gestorben, kurz bevor der Tierarzt ihr helfen konnte. Wir sind sehr sehr traurig, dass es die Kleine nicht geschafft hat in ein neues Leben zu ziehen.

R.I.P kleines Mädchen :'(

13187799_1105711242782904_1759867798_n

08.05.2016 Agápi (= Liebe) konnte von Nikol auf einem Rastplatz auf der Autobahn Katerini-Thessaloniki eingefangen werden. Sie war dort ausgesetzt ohne Wasser und ohne Futter. Sie ist jetzt erst mal sicher in unserem Shelter.

13152607_1103691576318204_1712534438_n 13141014_1103691922984836_249650892_n 13140766_1103691939651501_1467406593_n

07.05.2015 Unsere 6 bestellten Hundehütten für unser Shelter sind angekommen. Wir machen jetzt mal eine Probeaufbau

13173310_10208310052204430_4695327264980336761_o 13173796_10208310052524438_2397658162716401983_n

05.05.2016 Ankunft von ROCKO (der fast ein Jahr an der Kette hing in der prallen Sonne und von Nikol im Sommer 2015 von dort gerettet wurde), JAMIE (er wurde nachts von der Autobahn aufgelesen mit 3 Monaten), LUNA (die Tochter von der schönen EMMA und Schwester von Lio und Djinjer) sowie ROSA & GINA (zwei der Welpen, die in der Obstkiste vor dem Shelter standen). Wir sind glücklich, dass wieder fünf Seelchen in ihr Glück reisen durften.


01.05.2016 NEMO wurde fast am gleichen Ort gefunden wie ALMA, nur eine Nebenstraße weiter. Evtl. sind sie Geschwister. Auch er ist in unserem Shelter.
Leider können wir jetzt keinen Notfall mehr aufnehmen, bis wieder Platz ist, wir haben wirklich jede Ecke belegt.

13140674_1099637146723647_1612012895_n 13141087_1099637120056983_1678201164_n

30.04.2016 MIKA ist gerettet und in unserem Shelter. Sie wird dort medizinisch versorgt.

13090070_1099424290078266_1737835156_n 13140781_1099424323411596_210542427_n

29.04.2016

FIPS ausgesetzt und gerettet – er hat so sehr geweint

13084091_1098289380191757_384248620_n (1) 13084061_1098289666858395_1414144230_n

Eine Mutter (MIKA) wurde getrennt von ihren Welpen ausgesetzt. Wir müssen sie nun DRINGEND medizinisch versorgen (konnte leider nur Screenshots des Videos einstellen)

Mama ohne Welpen_1 29.04.2016 Mama ohne Welpen_2 29.04.2016

28.04.2016

Aslan aus Rumänien durfte heute zu seiner neuen Familie. Viel Glück kleiner Mann.

12647251_1097131630331348_6617941582438884014_n 12715679_1097131426998035_5469836533342333461_n

Um 2 Uhr morgens (griechische Zeit), ich war noch wach, erreichte mich ein Hilferuf von Nikol. Sie hätte soeben einen Welpen gefunden, der ihr bis ins Büro hinterher gelaufen ist. Sie hat ihn natürlich mitgenommen, ihm erstmal Futter und Wasser gegeben, dann ist er ganz erschöpft eingeschlafen.
TERRY ist wahrscheinlich ein Belgischer Schäferhund Welpe oder ein Mix von diesem und ca. 4 Monate alt.

13084150_1097516106935751_728302232_n 13090401_1097516126935749_86398964_n

27.04.2016

Rocko Balboa ist kastriert und schläft noch

13101013_1097417840278911_1212577779_n 13101238_1097417853612243_819149771_n

Missy ist kastriert und schon wieder ganz fit

13081688_1095173327170029_1130191223_n 13101489_1097419226945439_777217892_n

26.04.2016

Rettung von ALMA, das 4-5 Monate alte Hundemädchen irrte alleine auf der Straße herum, voller Zecken und mit einem Anfangsstadium von Räude.

13101365_1096482240372471_84134399_n 13084308_1096511857036176_496927375_n 13081644_1096511847036177_1587903462_n
13101100_1096526567034705_414866546_n 13084061_1096526493701379_1643246662_n 13101024_1096526513701377_1296246897_n
13059426_1096485780372117_1607475505_n 13090162_1096485697038792_1066898526_n 13090377_1096505013703527_1989693630_n (1)

Ankunft des 2. Spendentransportes 2016, wieder mit 2 Tonnen Futter- und Sachspenden für unsere Hunde. Insgesamt konnten wir in 2016 schon über 4 Tonnen nach Griechenland schicken!

 13090209_1096685507018811_1222596464_n  13077205_1096658953688133_78396533_n
13081707_1097419663612062_1489912553_n 13090512_1096660600354635_1786282920_n
13084267_1096660653687963_1971347517_n 13059838_1096664497020912_1826889614_n
13059304_1096658917021470_1198891902_n 13059652_1096658893688139_1013920853_n
13081995_1096658797021482_1365671841_n 13082118_1096658813688147_66094974_n
13090201_1097419693612059_2133452795_n 13081590_1096658777021484_1118475286_n

25.04.2016 Rettung von Baloo. Er kann nicht auf der Straße bleiben, da er von anderen Hunden gebissen wird. Er darf in unseren Shelter.

11148709_966200666733963_7850433247898393584_n 11260577_966200633400633_2577481602685499801_n

24.04.2016 MISSY konnte eingefangen werden und ist jetzt bei TA in Litochoro zur Kastration, Leishmaniose Test und allgemeiner Untersuchung.

13077338_1095172777170084_1534371617_n (1) 13084125_1095172787170083_412652100_n
13046075_1095173280503367_547205226_n 13081688_1095173327170029_1130191223_n

22.04.2016 NOTFALL – KATSTRATION dringend nötig – WER HILFT?
Nikol hat heute auf dem Weg zu den Hunden kurz vor unserem Shelter diese junge Hündin gesehen. Wir haben sie „MISSY“ genannt. Sie ist ca. 7 Monate alt und hoffentlich noch nicht trächtig. Was wir unbedingt vermeiden wollen ist, dass noch mehr Welpen in diese Welt hineingeboren werden. Eine Kastration kostet für sie zwischen 90 und 110 Euro. Wer kann uns hier helfen? Nikol will morgen früh versuchen sie in unser Shelter zu nehmen.
Für jeden Cent sind wir hier dankbar.
Help for Paws Stuttgart e. V.
BW Bank Stuttgart
Konto Nr. 7415026328
BLZ 60050101
IBAN: DE98600501017415026328
BIC SOLADEST600
PAYPAL: oliveoil.greece@yahoo.com (bei Überweisung bitte Freunde/Familie angeben, dann können Sie die Gebühren sparen)


21.04.2016 Heute war ein erfolgreicher Tag. Wir konnten nämlich, nach dem letzten Transport im März heute wieder 2 Tonnen Futter- und Sachspenden, sowie die Flugboxen und Medikamente verladen.

Alle waren wieder dabei, wir waren heute Abend sogar zu 9.:
Christine und Dieter Plschek, Bernd und Anette Elsässerr, Stefan GöldnerBless Manneh, Roland Smetana, William B. Dunne und Kristina Mäurle.
Wir hatten wieder viel Spaß und waren voll motiviert.
Auch das restliche Team war in Gedanken heute mit uns, leider wohnen sie zu weit weg um jedes Mal dabei sein zu können: Heidi Rieger, Rosi RebmannAnnette Barwig und Ricarda Mathea. Danke Euch allen, ihr seid ein tolles Team!!!

Ganz herzlichen Dank an alle Spender, Unterstützer, Mitglieder und Freunde. Für die nächsten 2 Monate sind die Hunde, die Katzen, Gaspar das Pferd und das Straßenschaf wieder versorgt. Auch muss sich Nikol Jan Pier erstmal keine Sorgen um die Verpflegung ihrer und unserer aller Schützlinge machen.
Ihr seid SPITZE!!!!!!! 😀

IMG_3307 IMG_3311
IMG_3316 IMG_3348

18.04.2016

Neues von Robin, dem kleinen Kater aus der Mülltonne

13047734_10208929202726984_539284890424354820_o 13051607_10208929201246947_1677360971785105526_n

Unser ROCKO durfte heute endlich nach 4 Monaten von der Hundepension in seine Therapiestelle umziehen (Abschiedsbilder mit Elke Berg von der Hundepesion

 13015091_727276130746114_991102206_n 13020193_727276077412786_708537815_n

14.04.2016 Ankunft von Ine, Isa, Indra, Peppels & Puschkin

12992947_10208140760692248_1821966615_n IMG_3296 IMG_3285
12983211_1103790639677411_2147100008205117508_o 12976940_1103790426344099_5243767759773379672_o IMG_3289

13.04.2016

Lara heißt jetzt Sheila und durfte heute in ihre neue Familie ziehen. Sie hat es so toll getroffen und wir haben uns nach zwei Monaten mit einem weinenden und einem lachenden Auge von ihr verabschiedet.


10.04.2016 Robin hat seine Augen geöffnet

12977274_10208879555245828_7961958812193792208_o 12957585_10208879556285854_4749298025030805217_o 12938099_10208879560805967_8707549660969075610_n

07.04.2016

Anruf aus Paralia – eine Frau aus Deutschland macht Urlaub – drei dringende Notfälle – wieder Welpen auf der Straße – einer davon krank

12988124_1086790204675008_455902036_n 12969324_1086791111341584_1376476224_n  12957359_1086791328008229_17199382_n
12969281_1086782118009150_1240320035_n 12966636_1086782108009151_1769138331_n 12980425_1086782174675811_317452932_n


Dieses Mal direkt vor unserem Shelter – ausgesetzte Welpenkinder

12961501_1086083311412364_1739687948969143324_n 11202870_1086083108079051_6298867216721612613_n 12321708_1086083234745705_8928273707315490764_n
12974320_1086083154745713_8964741041279650010_n 12985500_1086083258079036_5787310943111470867_n 12928377_1086083461412349_5191858655654747317_n

06.04.2016 Dem kleinen Robin geht es gut, wie winzig er doch ist…

12916136_10208837994046824_8927303884776429956_o 12931075_10208837997766917_6047371127436031613_n 12961177_10208837995246854_2722113788256528119_o
12968000_10208838001046999_3803856903642144596_o 12919904_10208818025987635_7760824784007304653_n 12916786_10208838002727041_3621038810621624128_o

04.04.2016

Heute ist Futter für die Hunde in Griechenland angekommen, danke allen Unterstützern!!!

IMG_3238

Robin lebt und trinkt fest (sorry, das Video ist leider falsch rum)


02.04.2016 Der kleine Kater heißt jetzt ROBIN. Er macht sich bis jetzt gut, er wurde gerade gefüttert und trinkt immer besser. Aber er ist noch lange nicht über dem Berg.


31.03.2016 Nikol hat einen ein bis zwei Tage alten Katzenbub aus einem großen Müllcontainer gezogen. Sie hat es furchtbar weinen hören und sie musste fast den ganzen Müllcontainer ausräumen bis sie die Plastiktüte mit dem Baby gefunden hat. Er hat noch die Nabelschnur dran und die Augen sind natürlich noch zu. Wir drücken die Daumen dass er überlebt, die Chancen sind sehr gering. Lisa, eine sehr erfahrene Katzenmama kümmert sich aufopfernd um ihn, hat ihm gleich Milch gekauft und ihn unter eine Wärmequelle gelegt. Drücken wir dem Kleinen ganz fest die Daumen.

12523932_972664722811438_953974191762505230_n 12910540_10208794865448636_1140430198_n 12512416_972664756144768_8686968161535522005_n
12910581_10208794851848296_231638836_n 12923092_10208793947745694_773122739174222258_n 12910934_10208794853488337_900591988_n
12719199_10208793949105728_602008111864693989_o 12801577_10208793951185780_2587127456151245250_n 12494833_10208793952065802_6603179789145066439_n
12472786_10208793947905698_2742514097453575658_n 12512391_10208793948545714_7713657084724738827_n 12140723_10208793950545764_2032240078177165053_n

Am 28.03.2016 wurden MICKY und LUISA auf der Straße gefunden und in unserem Shelter untergebracht. Micky ist furchtbar dünn und voller Zecken. Luisa hat ein Anfangsstadium von Räude. Beide werden jetzt erstmal aufgepäppelt und beim Tierarzt medizinisch versorgt.

12928321_970274969717080_2879985526595013667_n 943816_970274819717095_8433700070705207147_n

Am 17.03.2016 kamen die Kleinen Idefix, Yvy, Mercy, Ronja und Inga gut in Deutschland an. Es sind fünf der geretteten Welpen aus der Tierarztpraxis. Die Freude war wie immer groß.

10176062_1150204598352940_3456238899610189996_n


16.03.2016 Ankunft von 2 Tonnen Futter- und Sachspenden in Katerini

12212091_1069234596430569_1429677720_n 12380263_1069774609709901_401951056_n 12527866_1069775759709786_424656600_n

JACKY, ein reinrassiges Deutsches Kurzhaar, ist seit 15.03.2016 bei uns im Shelter. Er war ganz alleine in Litochoro unterwegs. Nikol hat ihn mitgenommen, als sie eine von unseren Hündinnen dorthin zum Kastrieren gebracht hat. Jacky ist zutraulich aber auch schüchtern, Es ist anzunehmen, dass er als Jagdhund „nichts getaugt“ hat und deshalb einfach ausgesetzt wurde.

12746208_1056284797725549_1768555651_n 12728774_10207655411798829_9165115970796415616_n 12782147_1056284757725553_1459847975_n
12784318_1056972294323466_180691205_n 12784554_1056972427656786_955739646_n 12325384_1056972310990131_632683199_n

09.03.2016 zweiter Spenden-Transport nach Katerini

IMG_3179 IMG_3181 IMG_3180
IMG_3200 IMG_3202 IMG_3189

Baby Jamie wurde am 24.02.2016 total verdreckt auf der Autobahn Katerini-Thessaloniki gefunden. Nikol hat ihn erstmal mit in die Arbeit genommen. Das angebotene Futter hat er verweigert, dafür hat er sich in einem unbeobachteten Augenblick einen Gyros aus Nikol’s Tasche gemopst. Jetzt ist er erstmal sicher, kriegt zu Hause gleich ein Bad und darf sich von dem großen Schreck erholen.

12325103_1057683184252377_1843718089_n 12782109_1058131614207534_444109470_n 12825586_1061185387235490_973465901_n
12782261_1058683984152297_1928507568_n 12784784_1061185493902146_895336566_n 12822253_1061185503902145_1944220776_n

23.02.2016: Wieder und immer wieder müssen wir damit fertig werden, dass vor unseren Augen Welpen vergiftet werden. Nur einer hat überlebt: MERCY (oberste Bildreihe)

12665757_1048898391797523_1402738994_n 12721582_1056296487724380_569256594_n 12767608_1056296547724374_1080826144_n
12721586_1048920908461938_1009258541_n 12666445_1048898298464199_1199752307_n 12674376_1048897798464249_1908551796_n
12714066_1048898828464146_663524744_n 12666347_1048898731797489_1336659750_n 12674166_1048899145130781_921217426_n

Am 22.02.2016 sind NIKI und IOURI vor dem Shelter aufgetaucht, der Hunger hat sie hergetrieben. Nach ein paar Tagen hatten wir Platz und konnten sie aufnehmen.

12767569_1055518207802208_938086464_n 12782030_1055518154468880_1289325981_n 12782516_1055518201135542_911751753_n
12596059_1055518137802215_1977407135_n 12769558_1055518264468869_103832067_n 12782054_1055518127802216_800853673_n

Am 18.02.2016 sind Lia, Josy, Teddy und Lara gut in München angekommen.

IMG_3107 IMG_3105 IMG_3108
IMG_3139 IMG_3132 IMG_3110

Ankunft am 11.02.2016 in Deutschland: Jasmine, Bambi, Karma, Lio und Sandy. Es freut uns vor allem  für Bambi sehr, da sie seit Sommer 2015 auf ihre Ausreise gewartet hat; sie ist ganz toll untergekommen.
Auch die scheue Sandy hat einen super Platz gefunden. Karma ist super glücklich bei Daddy Steve in England. Auch Jasmine und Lio haben einen Volltreffer gelandet.

12717328_1056975567692252_2470273098441329750_n 12695877_10207578022104135_1983977113_n 12745686_1099807250052001_5301705007016900253_n
11836864_965282733492423_5557483876997008321_n 12698285_10153281375646286_5152761741543500682_o 12714248_10207577985183212_826833162_n
12717862_1169565966417621_4108771311215218408_n 10387473_921512807869416_3408024199165010349_n 12742076_10204324704158318_888955986831732733_n

07.02.2016 Heidi, Christine und Kristina haben Rocko in der Pfalz in seiner Pension besucht, ermacht sich sehr gut.

IMG_3057 IMG_3048 12654601_938550939556150_874405058589206427_n

TZONI hat nach einem langen Leidensweg am 01.02.2016 ein wundervolles Zuhause gefunden. Wir sind so glücklich, er hat es so sehr verdient endlich zur Ruhe zu kommen. Viel Glück kleiner Schatz!

11650519_10206039219275026_814468786_n Aushang 12506681_501543890024862_1425414267_n

28.01.2016: Notfälle in Griechenland!!!!! Diese 8 Welpen wurden zum Einschläfern beim Tierarzt in Litochoro abgegeben. Wir konnten sie nicht sterben lassen. Es hätte uns das Herz gebrochen.

12650266_1043246212362741_2137158864_n 12650251_1043246009029428_669954169_n 12647911_1043246162362746_137996622_n
12607128_1043245995696096_1195417980_n 12625665_1043246082362754_752600647_n 12647639_1043246179029411_1877422886_n
12607157_1043246159029413_15049664_n 12659635_1043246099029419_1270632089_n 12625737_1043246192362743_1054433189_n

Ankunft in Katerini am 27.01.2016: Futter- und Sachspendentransport

12606818_1042277612459601_274707356_n 12650322_1042277679126261_815502188_n 12648124_1042277085792987_1850316696_n
12650413_1042277505792945_1127556834_n 12647837_1042276939126335_2070284195_n 12399307_1042276842459678_1509998371_n

Am 26.01.2016 durfte unsere JOY endlich in ihr tolles neues Zuhause einziehen. Seit September 2014 haben wir für sie gekämpft, damit sie endlich gesund wird und endlich ausreisen darf. Ein Highlight, als Joy Ende 2015 in München ankam.

10750426_10204629869362159_7972834725692327055_o 10991328_403068996521753_4533179389039827941_n Joy und Benno 010
20160126_100433 12645236_1018786851498604_7617514309491454114_n 1924118_1050113875032568_7510988398660738688_n

16.01.2016 Beladen des LKWs, und wieder werden 1,7 Tonnen auf die Reise nach Griechenland geschickt

IMG_2974 IMG_2976 IMG_2973
IMG_2969 IMG_2984 IMG_2975
IMG_2980 IMG_2982 IMG_2986

04.01.2016 Erstes Treffen im neuen Jahr der Vorstandsmitglieder in Stuttgart Vaihingen (mit Christine Plschek, Kristina Mäurle, Rosi Rebmann, Annette Barwig und Heidi Rieger).



2015 +++NEWS+++

Flughafen Thessaloniki:

Gestern morgen (16.05.2015)  wurde die Ausreise unserer Hunde verweigert, da ein uns leider unbekanntes Chip-Papier fehlte, auf dem die Hunde und die Adoptanten im Zentralcomputer in Athen gespeichert werden. Der diensthabende Polizist verweigerte somit die Ausreise. OK… verständlich. Er hat seinen Job gründlich erledigt……

Ich entschuldige mich bei dem gekränkten griechischen Beamten!

Wahrscheinlich durch meinen Post gestern auf FB wurde den Hunden und der Tierschützerin die Ausreise heute morgen erneut verweigert.
Das Auto wurde durchsucht, die Fahrerin verhört, die Papiere wieder und wieder geprüft. Es wurde gesucht bis etwas gefunden wurde: Diesesmal war es eine fehlende Unterschrift des Tierarztes in einem der EU-Pässe.
Des Weiteren wurde der Verdacht geäußert, dass unsere Tierschützerin die Hunde nach Deutschland bringt um sie hier teuer zu verkaufen.
Dahinter steckt die Hetzergruppe KOFFA, deren Mitglieder sich auf den Flughäfen rumtreibt und die Polizei kontrolliert, ob sie ihre Arbeit ordnungsgemäß macht. KOFFA ist bekannt dafür, jegliche Rettung von Hunden durch Adoptionen ins Ausland zu verhindern. Vor allem nach Deutschland, Österreich, Holland usw.
Jeder weiß, dass es viel einfachere und günstigere Wege gibt um an Hunde zu kommen (Stichwort Wühltischwelpen aus Polen etc.). Dafür braucht man nicht aus Griechenland Hunde vom Müll oder von der Straße zu retten, sie mit viel Geld gesund zu pflegen, ihnen mehrmals im Jahr tonnenweise Futter zu schicken usw.

Vor allem ich als Vereinsvorsitzende, müsste nicht meine komplette Freizeit ehrenamtlich für die Streuner in Katerini “vergeuden”. Es gäbe wahrlich andere Dinge mit denen man sich beschäftigen könnte.

Fazit: Die Hunde sind wieder auf der Rückreise nach Katerini. Flugticket verfallen, zweimal Transferkosten zum Flughafen verfallen. Wir werden jetzt unsere letzten Reserven zusammenkratzen, damit die Hunde irgendwann endlich Zuhause ankommen dürfen.

Wir kämpfen für Tiere in Not

Schreiben sie uns eine Email ....

forklift certification online